Mopedsaison 2017: Das kleine Schwarze für 40 Euro

Ab dem 01.03.2017 dürfen Mofas und Mopeds nur noch mit schwarzem Kennzeichen unterwegs sein. Die grünen Nummernschilder verlieren ihre Gültigkeit. Wer dennoch mit den alten Kennzeichen weiterfährt, hat keinen Haftpflichtversicherungsschutz mehr und macht sich strafbar.

 

2017 bleibt es günstig

Für den Fahrerkreis über 23 Jahren biete ich die Mopedschilder für 40,- Euro an. Eine Teilkasko kostet 50 Euro. Bei Anmeldung im Laufe des Versicherungsjahres reduziert sich die Prämie anteilig.
Für den Fahrerkreis unter 23 Jahren habe ich Schilder für 59,38 €.

Einfach melden, abholen oder zusenden lassen!

Ralph AudörschMopedsaison 2017: Das kleine Schwarze für 40 Euro