VHV Kilometerstandsabfrage 2014

Screenshot der VHV online-Kilometerstandsmeldung

Screenshot der VHV online-Kilometerstandsmeldung

Mai 2014 – Im Mai versendet die VHV KFZ-Versicherung Schreiben an die Kunden mit der Bitte, den aktuellen Kilometerstand zu übermitteln. Das können Sie als Kunde mit einer KFZ-Versicherung bei der VHV online erledigen oder über eine Antwortkarte.

Ergeben sich dadurch Änderungen in der Jahreskilometerleistung, wird der Vertrag rückwirkend zum 1.1.2014 angepasst. Jedoch nicht mehr für die Vorjahre. Das kann sowohl eine Reduzierung sein, weil Sie weniger gefahren sind, eine Bestätigung der bisherigen Angabe oder eine Erhöhung.

Beispiel:

Sie haben im August 2009 ein neues Auto gekauft und es mit einer Jahreskilometerleistung von 12.000 km versichert. Der Tacho weist im Mai 2014, also vier Jahre und acht Monate später, einen Tachostand von 67.000 km aus. Das sind 1.200 km/Monat und somit 14.400 km/Jahr. Das führt zu einer Korrektur bei der Versicherung auf bis zu 15.000 km/Jahr und einer leichten Erhöhung der Prämie.

Als Grundlage wird immer der zuletzt gemeldete Kilometerstand genommen. Dieser steht nicht im Schreiben der VHV. Sie können ihn – wenn Sie die KFZ-Versicherung über mich abgeschlossen haben – bei mir erfragen. Desweiteren empfiehlt es sich bei Verträgen, die schon einige Jahre bei der VHV laufen, die Umstellung auf den neuen Tarif zu prüfen. Möglicherweise ist dieser günstiger, als der bestehende Tarif. In diesem Fall kann ein Tarifwechsel durchgeführt werden.

Melden Sie sich gerne bei mir, damit wir die Kilometerstände besprechen können und ggf. auch einen Tarifwechsel prüfen.

Ralph AudörschVHV Kilometerstandsabfrage 2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.