Was Andy Köpke und Olaf Thon auf eine Versicherungsmesse führt

Okt 2016 – In dieser Woche war ich auf der Deckungskonzeptmesse, kurz DKM, der wichtigsten Messe meiner Branche. Was es dort zu sehen gab und warum auch Andy Köpke und Olaf Thon dort gewesen sind, zeige ich ihnen jetzt:

Die DKM ist die jährliche Fachmesse in Dortmund für die Finanz- und Versicherungswirtschaft und dient als Kommunikationsplattform zwischen dem unabhängigen Vertrieb und Anbietern von Finanz- und Versicherungsprodukten. Aussteller der DKM sind unter anderem Unternehmen aus den Bereichen Versicherungen, Kapitalanlagen, Banken, Immobilien, Schadenregulierung und Software. Die rund 12.000 Fachbesucher der DKM sind hauptsächlich unabhängige Versicherungsmakler.

Andy Köpke, der Torwarttrainer der Fußballnationalmannschaft, zog im Interview mit Katrin Müller-Hohenstein Parallelen zwischen der Digitalisierung im Fußball und der Versicherungswirtschaft.
Bei der Messe wurde auch über den eigenen Tellerrand geschaut. Dr. Gregor Gysi und Dr. Norbert Röttgen diskutierten in einem Streitgespräch über die Entwicklungen in Deutschland in den Bereichen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.
Bei dem Kongress Arbeitskraftabsicherung ging es unter anderem darum, wie die digitale Risikoprüfung Kunden mit Vorerkrankungen hilft, eine passende existenzielle Absicherung zu erhalten.

Ralph AudörschWas Andy Köpke und Olaf Thon auf eine Versicherungsmesse führt