Was Andy Köpke und Olaf Thon auf eine Versicherungsmesse führt

Ralph Audörsch Allgemein, Aus der Praxis, persönlich

Okt 2016 – In dieser Woche war ich auf der Deckungskonzeptmesse, kurz DKM, der wichtigsten Messe meiner Branche. Was es dort zu sehen gab und warum auch Andy Köpke und Olaf Thon dort gewesen sind, zeige ich ihnen jetzt: Die DKM ist die jährliche Fachmesse in Dortmund für die Finanz- und Versicherungswirtschaft und dient als Kommunikationsplattform zwischen dem unabhängigen Vertrieb …

2017 zahlen Besserverdienende mehr für Kranken- und Rentenversicherung

Ralph Audörsch Allgemein, Krankenversicherung, Pflegeversicherung, Rente

Ottersweier, Sept. 2016 – Im Jahr 2015 wurde durchschnittlich gegenüber dem Jahr 2014 in den alten Bundesländern 2,46 Prozent mehr verdient (Brutto) und in den neuen Bundesländern stieg der Bruttolohn um 3,91 Prozent. Daraus leiten sich die neuen höheren Sozialversicherungswerte für 2017 gegenüber 2016 ab. Die Beitragsbemessungsgrenze (BBG) in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) wird von derzeit 4.237,50 Euro auf 4.350 …

Dem eigenen Geld auf der Spur

Ralph Audörsch Allgemein

Haben Sie manchmal den Eindruck, dass Ihr Gehalt komplett verschwunden ist und Sie wissen nicht wofür genau? Wo sind die „Geldfresser“ und wieviel geben Sie eigentlich für Lebensmittel aus oder für Ihre Versicherungen? Das Bundesfamilienministerium hat bei einer Umfrage in mehreren tausend Haushalten im Durchschnitt eine Einsparung von 20% bei den Ausgaben ermittelt, nachdem diese angefangen hatten, ein Haushaltsbuch zu …

Neue Richtlinie sorgt für mehr Verbraucherschutz beim Kauf von Versicherungen

Ralph Audörsch Allgemein

Das Europäische Parlament hat im November 2015 die im Juli 2015 in den sog. Trilog-Verhandlungen beschlossene Versicherungsvermittler-Richtlinie (IDD, Insurance Distribution Directive) gebilligt. Jetzt fehlt nur noch die Zustimmung des Europäischen Rates, sodass die Richtlinie voraussichtlich Anfang 2016 veröffentlicht werden und ab Ende 2017 europaweit greifen kann. Mit der neuen Richtlinie sollen einerseits die Wettbewerbsbedingungen und -chancen für alle Vermittler (egal …

Sind Mietsachschäden durch die Hauskatze versichert?

Ralph Audörsch Allgemein

Immer wieder werde ich von Kunden gefragt, ob die Privathaftpflichtversicherung auch Schäden deckt, die eine Hauskatze in der gemieteten Wohnung anrichtet. Die gesetzliche Haftpflicht aus der Beschädigung von Wohnräumen und sonstigen zu privaten Zwecken gemieteten Räumen in Gebäuden und alle sich daraus ergebenden Vermögensschäden ist in aller Regel in einer Haftpflichtversicherung abgedeckt. Hinzu kommt in vielen Verträgen eine Klausel, welche …