Der Betriebsrenten-Booster 100

Ralph Audörsch Altersvorsorge, Betriebsrente, Rente

Der § 100 im Einkommenssteuergesetz ist (noch) ein Geheimtipp. Er ermöglicht „Geringverdienern“ eine attraktive Betriebsrente. Arbeitgebern wird diese Vorsorge durch eine kräftige Förderung schmackhaft gemacht. Geschickt genutzt können Arbeitnehmer eine Förderung von 66% auf ihre eigene Investition erhalten. Die Einzelheiten erläutere ich im Video! Sind Sie mit meiner Beratung zufrieden?Falls nicht, sprechen Sie mich bitte darauf an. Falls ja, freue …

So hilft ihr Geld der Umwelt

Ralph Audörsch Altersvorsorge, Investment

Darf Ihr Geld in Firmen investiert werden, die unsere Umwelt massiv belasten? Oder sind Sie eher für fairen Konsum statt Kinderarbeit und für Frieden schaffen ohne Waffen? Pflicht zur Offenlegung Vielleicht haben Sie sich selbst noch gar nicht gefragt, wie sehr Ihr Geld den Klimawandel befeuert? Oder wissen Sie, wo genau ihre Investmentfonds investieren oder wo sich das Geld ihrer …

Zweistelliges Wachstum aus gutem Grund

Ralph Audörsch Altersvorsorge, Investment, Lebensversicherung, Rente

Kaum jemand kennt sie. Denn sie ist im Vergleich noch klein. Doch sie wächst und mausert sich mit einem Alleinstellungsmerkmal, das jeden, der seine Altersvorsorge und seinen Ruhestand finanziell plant, interessieren wird. Die Rede ist von der „myLife Lebensversicherung AG“. Ihre Besonderheit: Sie bietet Altersvorsorge nur als Nettotarife an. Das bedeutet: Es sind keinerlei Provisionen oder Courtagen kalkuliert. Das macht …

Covid-19 befällt Fairr-Riester

Ralph Audörsch Altersvorsorge, Rente

Finanztip und Finanztest sahen in dem Angebot eine besonders gute Lösung, doch auch diesmal zeigt sich, dass die Tipps aus diesen Quellen mit Vorsicht zu genießen sind. Die von der Fairr.de GmbH an die Privatbank Max Heinr. Sutor oHG vermittelten Riester-Fondssparpläne sind nach einem Bericht der Wirtschaftswoche nicht mehr in Fonds investiert. Am 12. März wurden alle Fondsanteile verkauft und …

Der DAX und das Virus

Ralph Audörsch Altersvorsorge, Investment

Ende 2019 war die Euphorie bei Anlegern groß. Gewinne bis zu 30% in den Depots. Doch dann kam nach langer Ruhephase von über 10 Jahren plötzlich der Einbruch, ausgelöst durch das Virus. Niemand kann prognostizieren, wie der Markt weiter geht. Was man aber tun kann: Seinen Investmentplan prüfen oder einen Investmentplan erstellen passend zu Bedürfnissen und Risikotoleranz. Sein Portfolio strukturieren …