Stürmische Damen kosten 1,2 Milliarden €

Ralph Audörsch Gebäudeversicherung, Hausrat

Juni 2016 – Die schweren Unwetter Ende Mai und Anfang Juni haben versicherte Schäden von rund 1,2 Milliarden Euro verursacht. Davon entfallen rund 1 Milliarde Euro auf versicherte Häuser, Hausrat, Gewerbe- sowie Industriebetriebe und rund 200 Millionen Euro auf die Kfz-Versicherer. Das zeigt eine vorläufige Schätzung der deutschen Versicherer. Sie umfasst Schäden, die durch zahlreiche Unwetter – vor allem die …

Der Baupreisindex für Wohngebäude im Jahr 2016

Ralph Audörsch Gebäudeversicherung

Wie viel teurer wäre ein Neubau heute verglichen mit dem Jahr 1914? Eine uninteressante Frage? Nicht für Hausbesitzer! Denn denen läuft der Begriff „Versicherungssumme 1914“ häufig im Versicherungsschein für die Wohngebäudeversicherung über den Weg. Ausgehend von diesem Basiswert werden bei vielen Versicherungen sowohl der Wert des Hauses als auch die zu zahlende Prämie festgelegt.  Das Jahr 1914 war das letzte, in …

Schadenregulierung: Nur nicht so schnell aufgeben!

Ralph Audörsch Aus der Praxis, Gebäudeversicherung

Zugegeben: Der Versicherungsnehmer hatte sich Zeit gelassen. Bereits vor zwei Jahren hatte er seiner Gebäudeversicherung einen möglichen Rohrbruch im Bad gemeldet. Diese hatte auch geantwortet, dass er eine Leckortung vornehmen lassen solle und er möge einen Kostenvoranschlag einreichen für die voraussichtlichen Kosten. Doch der Versicherungsnehmer vergaß, sich weiter darum zu kümmern. Zwei Jahre später wandte er sich an mich, denn …