KFZ-Unfall: Braucht man einen Sachverständigen?

Ralph Audörsch KFZ-Versicherung

Sollte man nach einem Kfz Unfall die Regulierung allein der Versicherung bzw. der gegnerischen Versicherung überlassen oder sollte man selbst einen Sachverständigen hinzu ziehen? Zu dieser Frage nimmt Andreas Hoppe vom Sachverständigenbüro Hoppe und Ganter aus Achern in diesem Gastbeitrag Stellung: Drei Fälle sind zu unterscheiden: 1.) reiner Haftpflichtschaden, der Fahrzeughalter ist also nicht Schuld 2.) Quotenschaden durch Teilschuld oder …